Kontaktdaten


Mo, Di, Do, Fr: 08:00 bis 13:00 & 14:30 bis 18:30
Mittwoch: 08:00 bis 13:00
Samstag: 09:00 bis 12:30




Aktueller Notdienst
Stadt-Apotheke
Markt 10 , 48465 Schüttorf
Tel: 05923/7 11 60
vom 23.10. - 08:00 Uhr
bis 24.10. - 08:00 Uhr
Rats-Apotheke
Dr.-Picardt-Str. 44 , 49828 Veldhausen
Tel: 05941/18 37
vom 23.10. - 08:30 Uhr
bis 24.10. - 08:30 Uhr

News



Wettrennen gegen den Herzinfarkt

Immer noch versterben viele Patient*innen am Herzinfarkt, weil sie nicht rechtzeitig in die Klinik gebracht werden. Wer aber die Warnsignale bei sich und Anderen rechtzeitig erkennt, kann Leben retten.Nicht zögernVerschließt ein Gerinnsel ein Herzkranzgefäß, wird das Herz nicht mehr mit...

[mehr]

23.10.2020 | Von: Miriam Hagemeyer | Foto: Image Point Fr/Shutterstock.com


Grippe oder Covid-19 beim Kind?

Wenn Kinder in der feuchtkalten Jahreszeit unter Fieber und Husten leiden, kann eine bloße Erkältung, aber auch die Grippe oder Covid-19 dahinterstecken. Lässt sich das anhand der Beschwerden unterscheiden, und, vor allem, wann muss man eine Arztpraxis kontaktieren? Quarantäne oder nicht?...

[mehr]

22.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Aleksandra Suzi/Shutterstock.com


Diabetes kostet Lebensjahre

Es lohnt sich, seinen Diabetes streng im Blick zu behalten: Eine schlechte Kontrolle der Blutzuckerwerte kostet Lebensjahre wie aktuelle Daten zeigen. Diabetes erfordert Disziplin Diabetiker*innen haben es nicht leicht: Sie müssen je nach Typ peinlich auf die Ernährung achten und der Blutzucker ist...

[mehr]

21.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: goffkein.pro/Shutterstock.com


Erstickungsgefahr: Babys sicher betten

Babys, die im Schlaf ersticken: Ein Albtraum, der immer wieder passiert – und sich in vielen Fällen vermeiden ließe. Doch was birgt die größte Gefahr für schlafende Babys und wie bettet man sie wirklich sicher? Erstickungstod ist oft vermeidbar Im Schlaf zu...

[mehr]

20.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Art_Photo/Shutterstock.com


Tipps gegen Demenz

Demenz ist für die meisten Menschen ein Albtraum. Auch für die WHO – sie rechnet in den nächsten Jahrzehnten weltweit mit einer regelrechten Demenz-Epidemie. Mit konkreten Empfehlungen zur Prävention will sie dieser Entwicklung entgegensteuern. Dreimal mehr Demente als heute ...

[mehr]

19.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: goodluz/Shutterstock.com